Training im Herbst - einige Trainings fallen aus!!!

Seit Dienstag, 14. September, trainieren wir wieder so normal wie möglich in der Halle beim Schulzentrum. Duschen und die Nutzung der Umkleiden sind erlaubt, allerdings muss jeder jedes Mal seine 3-G-Zertifikate vorzeigen, dies wird dann auf der Teilnehmerliste abgehakt.


Wichtig: Nur, wer einen Nachweis über eine vollständige Corona-Impfung, einen Nachweis über eine überstandene Corona-Infektion (genesen) oder einen tagesaktuellen negativen Antigen-Schnelltest vorzeigen kann, darf mittrainieren. Wir dürfen keine Ausnahmen machen, es kostet Strafe, wenn jemand erwischt wird. (Schüler, die in der Schule regelmäßig getestet werden, sind von der Testpflicht ausgenommen. Ein Schülerausweis/Nachweis des Schulbesuchs reicht aus).


Wegen Veranstaltungen der Schulen können wir die untere Halle an einigen Terminen in den kommenden Wochen nicht nutzen. Zwar besteht die Chance, in der oberen Halle zu trainieren, da wir aber nie im Voraus wissen, ob andere Vereine noch draußen trainieren oder schon in die Halle gehen, ist eine sinnvolle Planung nicht möglich.


Daher fällt (Stand 14. 9.) an folgenden Terminen unser Training aus:


Dienstag, 21. September

Donnerstag, 23. September

Montag, 27. September

Donnerstag, 7. Oktober

Dienstag,12. Oktober


Falls sich doch noch Trainingsalternativen mit der oberen Halle oder dem Ausweichen auf einen anderen Wochentag ergeben, informieren wir so schnell wie möglich darüber.


Außerdem hat der Vorstand mit den Trainern vereinbart, dass jetzt, zum Start ins Training nach der langen Corona-Pause, zunächst dienstags das große allgemeine Grundlagen-Training bei Robert Apfelbeck (im Urlaub vertritt ihn Roman Müller) stattfindet und donnerstags Kata-Training bei Walter Strässle. Das Selbstverteidigungstraining fällt bis auf Weiteres aus. In einer demnächst stattfindenden Trainersitzung mit dem Vorstand wird dann besprochen, wie die Gruppen aufgeteilt werden zur Prüfungsvorbereitung und wie weiter mit den Trainingseinheiten verfahren wird.


Die aktuellen Trainingszeiten hier zum Nachlesen:


Dienstag


17.45 bis 18.45 Uhr: Kids 9. Kyu (Weiß- bis Gelbgurt)

17.45 bis 18.45 Uhr: Anfänger-Kids ab sechs Jahren, die noch keine Prüfung hatten

18.45 bis 19.45 Uhr: Kids ab 6. Kyu (Grüngurt)

19.45 bis 21 Uhr: Jugendliche und Erwachsene ab 8. Kyu (Gelbgurt bis Dan)


Donnerstag


18.45 bis 19.45 Uhr Kindertraining und Kids ab 6. Kyu (Grüngurt)

19.45 bis 21 Uhr: Katatraining bei Walter Strässle mit Bassai Dai