Neujahrsempfang 2020 der Karateschule

Am 18. Januar 2020 trafen sich die Mitglieder der Karateschule Bad Säckingen im Margarethen Schlössle zum Neujahrsempfang.

Zum Stehempfang mit Fruchtsaftcocktail oder Aperitif gab es Pizza-Häppchen, Kroketten, Mozzarellabällchen und gefüllte Teigtaschen.

Die Vorspeise bestand aus italienischen Köstlichkeiten wie Parmaschinken, Salami, Käse, Artischocken, Oliven und Bruschetta. Zum Hauptgericht gab es Hähnchenbrust mit Tagliatelle, Orangensoße, Brokkoli und Bohnen oder Gnocchi mit Gorgonzola-Soße und Orecchiette mit Tomatensugo.

Nach dem Hauptgang gab es Dankeschön-Geschenke und lobende Worte für die Vorstandsmitglieder und Trainer. Besonders emotional war der Abschied von Brigitte Klein, die aus gesundheitlichen Gründen das aktive Karate und die Kindertrainertätigkeit aufgeben musste.

Italienische Dessert-Variationen mit Panna Cotta, weißer Schokomousse, Profiteroles und Tiramisu bildeten den gelungenen Abschluss für ein leckeres Menü und einen schönen Abend.

Vorstand und Trainer wünschen auch allen, die am Neujahrsempfang nicht dabei sein konnten, ein gutes, gesundes und sportliches Jahr 2020!

© Karateschule Bad Säckingen e.V. 2015

 

Design & Umsetzung durch Dreierlei Design