Erfolg beim Lions-Cup 2015 in Lustenau (Österreich)

515 Nennungen aus zahlreichen Vereinen aus Slowenien, Italien, der Schweiz, Deutschland und Österreich sind am 07.03.2015 in Lustenau an den Start gegangen. Unter den Startern waren auch das Nachwuchsnationalteam der Schweiz sowie die Karatekas des Landeskaders aus Baden Württemberg. Auch die Karateschule Bad Säckingen war dort präsent und ging mit 3 Startern auf die Wettkampffläche.

Robin Heep startete in der Kategorie Kata U12 Oberstufe und gelangte souverän in das Finale und wurde Zweiter. Tilo Heep startete in der Kategorie Kata U16 mit insgesamt 16 Teilnehmern im Pool und belegte den 3. Platz. Jana Heep belegte in der Kategorie U16 Oberstufe einen sehr guten 2. Platz. Heimtrainerin Silvia Apfelbeck ist sehr stolz Ihre Schützlinge. "Das Niveu war sehr hoch. Sie haben das alle toll gemacht". Auch 1. Vorsitzender Robert Apfelbeck freut sich über diesen tollen Erfolg.

© Karateschule Bad Säckingen e.V. 2015

 

Design & Umsetzung durch Dreierlei Design