Kyu-Prüfung am 11.12.2021

Am Samstag, 11. Dezember, haben bei der Karateschule Bad Säckingen Kyu-Prüfungen für verschiedene Farbgurtgrade stattgefunden. Alle Prüflinge haben trotz der widrigen Umstände, der Corona-Beschränkungen und der langen Trainingspause bestanden. Auch bei den Prüfungen gab es eine Pause von einem bis zwei Jahren, je nach Gruppe. Der Vorstand gratuliert allen erfolgreichen Prüflingen und dankt den Prüfern Robert Apfelbeck und Roman Müller sowie den Trainern Silvia Apfelbeck und Jörg Stein.


Die Prüflinge, die Roman Müller geprüft hat, trainiert von Jörg Stein:


8. Kyu: Luise Kast, Alea Gauk, Mila Hönig, Noah Geiser, Adea Jashari, Jon Lupqi, Henry Roßmann und Mia Schmid.


7. Kyu: Stefan Kast, Pierre Weiss, Sergej Nikitin, Ivona Lukac, Abdulabbas Djafar Makke, Leana Brkinjac und Amelie Lahmann.


6. Kyu: Eva Elgg und Elina Kast.


Die Prüflinge, die Robert Apfelbeck geprüft hat, trainiert von Silvia Apfelbeck:


9. Kyu: Lisa Glembotzki, Hafsa Demir, Marleen Schmid, Andrei Zambrean, Mohammad Bakkor, Jonas Hartmann, Florian Buschmann, Fynn Plewnia, Nils Dieterlen, Lara Greb und Felicia Ziller.


5. Kyu: Ayumi Zäpf, Maximilian Stopper, Lilly Yara Schick, Katarina Lukac, Elena Nikolic, Anastasija Nikolic und Luca Zirpolo.

Auf dem Bild sind die Erwachsenen und Jugendlichen aus Jörg Steins (Zweiter von links) Unterstufengruppe mit dem Prüfer Roman Müller (Zweiter von rechts).


Die Gelbgurte mit Trainer Jörg Stein und Prüfer Roman Müller.


Das Bild zeigt die Prüflinge auf Grüngurt mit ihrem Trainer Jörg Stein und Prüfer Roman Müller.


Hier sind die Blaugurte mit Trainerin Silvia Apfelbeck und Prüfer Robert Apfelbeck zu sehen.


Die Prüflinge auf 9. Kyu mit Trainerin Silvia Apfelbeck und Prüfer Robert Apfelbeck.