Vier Karateka legen die Prüfung zum 1. Dan ab

Bad Säckingen Am 6.7.2018 fanden in der Karateschule Bad Säckingen die diesjährigen Dan-Prüfungen statt. Insgesamt sieben Karateka aus den Dojos in Freiburg, Erlenbach und Bad Säckingen stellten sich der Prüfung zum Schwarzen Gürtel.

Die strenge Prüfungskommission, bestehend aus Günther Schleicher, Bundeskampfrichter, 7. Dan, Michael Gißler, ehemaliger Landesstützpunkttrainer, 6. Dan, und A-Prüfer und 1. Vorsitzender der Karateschule Bad Säckingen, Robert Apfelbeck, 5. Dan, bestätigen gute bis sehr gute Leistungen.

Den 1. Dan für die Karateschule Bad Säckingen bestanden:

Thomas Schneider, Alexander Löw, Josef Berger und Julia Wunderle mit den Prüfern Robert Apfelbeck und Michael Gissler (von links nach rechts).

© Karateschule Bad Säckingen e.V. 2015

 

Design & Umsetzung durch Dreierlei Design